Gesundheit

Bei Einwirkung von Pilzbelastungen können unterschiedliche Symptome auftreten:

  • Kopfschmerzen
  • Augenbrennen
  • Erkältungssymptome


Aber auch Allergien, Asthma, Atembeschwerden, chronischer Schnupfen, Nasenneben- u. Stirnhöhlen-Entzündungen, Husten, chronisches „Hüsteln“, Müdigkeit, Lethargie, Juckreiz, psychische Beschwerden, Gelenk- u. Muskelschmerzen, Überempfindlichkeiten, Übelkeit, wiederkehrende Blasenentzündungen u.A. Beeinträchtigungen lassen sich vielfach auf eine erhöhte Sporenbelastung in der Raumluft zurückführen.

In extremen Fällen kann die Schimmelsporenbelastung auch zum Tod führen. Schimmelpilze können teilweise hoch toxisch sein, was sich auch daran zeigt, dass militärische, biologische Kampfstoffe teilweise auf der Basis von Schimmelsporen aufgebaut sind.

Eine umsichtige und richtige Sanierung muss dazu führen, dass sich Personen in ihrer Wohnung wieder wohl fühlen können.


Schimmelpilz-Allergie